Archiv

Unsere eigene website...

So, endlich haben wir auch unsere eigene website, - wo jeder rein schreiben kann wie er/sie will.

Wir sind nun ca. 7 Monate hier (Athen) und während es in Deutschland immer noch winterlich zugeht, beginnt hier schon der frühe Sommer...

Für alle Neider: Wir sollen nächste Woche ca. 24 - 25 Grad haben!!!

Natürlich leiden und frieren wir gedanklich mit euch...wirklich...

Uns geht es soweit lala...

Lucy ist seit Montag krank. Hat dauern hohes Fieber und ein wenig Schnupfen. Ich (Supi) kränkle auch ein wenig. Noch hat die Erkältung mich nicht ganz erwischt. Das kommt davon, wenn man dem Kind immer Küsschen geben will.

Der "Klausi" (Sven nennt den Jungen erstmal so) gedeiht ganz gut. Trampelt den ganzen Tag nur so rum...Hoffentlich hält die Fruchtblase das aus... denn ein paar Wochen muss es noch drin bleiben (so gegen Ende Juni?!).

Wir hatten auch vor kurzem Besuch hier. Sven´s Vater, meine Schwester + Freundin waren hier. Da war dementsprechend "ACTION" angesagt. Nun sind sie aber wieder alle wech...und wir haben wieder unsere Ruhe.

Mal sehen, wer als nächstes kommen will und darf...


Bis zum nächsten Eintrag...

13.4.06 22:51, kommentieren

Apropos KLAUSI...

Ihr habt doch nicht wirklich geglaubt, dass der Junge "KLAUS" oder "KLAUSI" heissen wird. Den Namen finde ich nämlich voll

Sven´s momentaner "no. 1-Name" ist: "LUKE"
... ihr wisst schon: Luke Skywalker and so on... Fehlt nur noch, dass wir den Orion nochmal umtaufen und ihn Chewbakka nennen...

Also "LUKE" ist nicht so ganz mein Favorit. Daher bin ich noch am überlegen, überlegen und überlegen...

Lucy geht es heute etwas besser. Zwar hat sie kein Fieber mehr, aber wir müssen lt. der Ärtzin mit einer Antibiotika-Kur anfangen, damit der Virus, den sie hat, weggeht.

(P.S. an Amira, falls Du das hier liest...wie kann ich Fotos von der Digital-Kamera hier raufladen und anzeigen? Habe es schon selbst versucht, aber anscheinend wollte ich mehr raufladen als ich darf. Muss ich da was am Foto ändern???)

...und weiter:

Wie angekündigt ist das Wetter hier traumhaft. Blauer Himmel und ganz viel Sonnenschein. Und trotz Wind - super warm. D.h. wenn nächste Woche der Wind wegbleibt, dann könnten wir hier wirklich tropische Temperaturen erreichen

Neben dem schnell kommenden schönem Wetter wundere ich mich sonst auch noch über viele andere Wachstumsschübe hier in Athen.
Letztens (so am 6. April 06) sagte meine Schwester Amira, die hier für eine Woche zu Besuch war, dass in Kifissia-City (die Ortschaft hier) ein "Block House" aufgemacht hätte. Und tatsächlich fahre ich heute dran vorbei und es steht ein original deutsches "Block House" von Eugen Block hier. Danach oder davor erzählte sie mir, dass auch bei uns um die Ecke !! - ein "Starbucks" wäre...(ich schon gedacht, die ist bescheuert, der bekommt die Athener Luft nicht so gut ...aber was sehe ich gestern, wo ich die Strasse da runter gehe? -- Ein Starbucks!! Und das ist noch nicht alles. Zu guter letzt das I-Tüpfelchen von allem:

Es hat gegenüber dem Starbucks ein amerikanischer Supermarkt aufgemacht: SUPER B --- und der hat original Schweppes "Ginger Ale", Schweppes "Tonic Water"zum Longdrink mixen (aber leider nicht für mich )... da kann ich nur sagen: " DER SOMMER KANN KOMMEN!!"

Natürlich hat der Laden auch viele andere Spezialitäten, die ich sonst hier in Athen nicht überall bekomme, geschweige denn überhaupt...

Sven und ich sind der Meinung, dass man sich echt wie zu Hause fühlen kann...alles hier...Block House...Ginger Ale...Tonic Water and so on...

Aber Essen ist nicht alles oder?

15.4.06 15:13, kommentieren

Da war wohl jemand nicht so gut drauf...



Da hatte Lucy noch Fieber und war ständig am nörgeln, wenn sie nicht das bekam, was sie wollte. So wie kleine Mädels halt so sind...

Momentan geht es ihr wieder ganz gut und sie schläft jetzt ein wenig ...Gott sei Dank

16.4.06 14:52, kommentieren

Wer lächelt hier schöner ?




Lucy mit Tante Amira (April `06)

16.4.06 15:11, kommentieren

LUCY



Wie ihr seht habe ich es geschafft Bilder zu laden

3 Kommentare 16.4.06 20:18, kommentieren